Presse

Liebe Journalistinnen und Journalisten,

auch Zoom kann Glamour: Das Performer*innenkollektiv Henrike Iglesias haben auch durch die Computerbildschirme hindurch das Konfetti regnen, die Tränen fließen und die Emotionen sprühen lassen. Am Nikolaustag wurden in einer großen Zoom-Preisverleihung die Bühnenheld*innen des Aktionsbündnisses Darstellende Künste ausgezeichnet.

Insgesamt 39 Preisträger*innen aus 5 Kategorien sind am Schluss durch die Jury ausgewählt worden. Zu überwältigend was das vielfältige Engagement, als das es nur eine*e Gewinner*in pro Kategorie hätte geben können. Die 39 Bühnenheld*innen repräsentieren die große Vielfalt der Kulturlandschaft der darstellenden Künste und zeigen, was möglich ist, wenn Menschen wach, offen und aktiv bleiben. Insgesamt 38 Bühnenheld*innen und ihre Teams waren gestern bei der Preisverleihung anwesend, Diese überwältigende Zusage zeigt auch, wie wichtig das Sichtbarmachen des aktiven Engagements gerade auch in Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft ist.

Pressekontakt: Eva Boehmer, eva.boehmer@hotmail.com